Zäune feuerverzinken und pulverbeschichten

Schützen Sie Ihre Zaunanlage vor Korrosion

Alle Stahl- bzw. Metallkonstruktionen, die den Witterungsbedingungen ausgesetzt sind, sollte man vor Korrosion (Rosten) schützen. Das Rosten sorgt nach vielen Jahren dafür, dass der Stahl in seiner Substanz zerstört wird. Die Tragfähigkeit von Stahlkonstruktionen, wird durch Korrosion gefährdet. Im Zaunbereich, hat sich dafür die Feuerverzinkung durchgesetzt. Zaunteile, Tore und Pforten, werden dafür in eine bis zu 450 Grad heiße Zinkschmelze getaucht und erhalten eine Zinklegierung durch wechselseitige Diffusion. Diese widerstandsfähige und kratzfeste Zinkoberschicht verhindert, dass Stahl rostet. Feuerverzinkte Oberflächenlegierungen, sollen Stahlkonstruktionen nach Angaben einiger Verzinkungsunternehmen, bis zu 50 Jahre vor Korrosion schützen. Zu erkennnen, ist die Feuerverzinkung durch eine silberfarbende Oberschicht. Zäune werden zwar erst nach einigen Jahren Roststellen aufweisen, aber wir befürworten eine Feuerverzinkung, um die Qualität und Stabilität der Zaunanlagen zu erhalten.

Das Pulverbeschichtungsverfahren wird beim Zaun- und Geländerbau zur Erhöhung des Korrosionsschutzes und der Farbgebung verwendet. Dabei sprüht man ein trockenes und statisch aufgeladenes Pulver auf die zu verzinkenden Teile. Bei dem Sprühverfahren, hängen die Zaun- oder Geländerteile an einer Förderschiene. Sind alle Elemente ordnungsgemäß behandelt, folgt der Brennvorgang. Über die Förderschiene, gelangen alle besprühten Teile, in die Brennvorrichtung. Die daran haftenden Pulverteilchen werden nachfolgend in einer Brennkammer bei 120 – 250 Grad erhitzt und umschließen nach ca. 15-30 Minuten den Zaun bzw. das Geländer mit einer farblichen Schicht. Heutzutage dienen die normierten RAL-Farben als Farbgeber für die pulverbeschichteten teile. Zu den meist verwendeten Farben bei Zaunanlagen und Geländern, gehören die Farbetypen Anthrazit, Weiß, Grün, Braun und Blau.

Feuerverzinkung

Vor Korrosion schützen!

Ob Zäune oder andere Mettallkonstruktionen. Alle Eisenlegierungen, sollten gegen Korrosion (Rost) geschützt werden.

Pulverbeschichtung

Metall pulverbeschichten

Das Pulverschichten schützt den Zaun vor Korrosion und verleiht ihm abschliessend die gewünschte RAL-Farbe.

Qualität, Zuverlässigkeit und Vertrauen

Kostenloses Angebot

Überlassen Sie Ihre Zaunbaupläne nicht dem Zufall. Qualität und Zuverlässigkeit sind ein Garant, für eine hochwertige Zaunanlage.

Fragen und Antworten

Ihre Fragen stellen

Kontaktieren Sie uns telefonisch oder per Email. Werktags sind wir von 09.30 Uhr - 19.00 Uhr zu erreichen und beantworten gerne Ihre Fragen!

Zaungallerie

Zaunbilder ansehen

Hier erhalten Sie einen kleinen Überblick möglicher Zaunformen. Lassen Sie sich inspirieren! Vielleicht ist der passende Zaun dabei.

Antriebe & Motoren

Automatische Tore und Einfahrten

Motoren müssen aussreichend Kraft und Zuverlässigkeit besitzen. Deshalb kommen für uns nur Markenhersteller, wie Came oder Nice in betracht.